PROCLANE Logo
PROCLANE Integration

Schneller Einstieg in den Omnichannel-Vertrieb

PROCLANE ist jetzt auch plentymarkets-Agentur: Damit bieten wir Unternehmen, die ihr digitales Geschäft jetzt schnell ausbauen möchten, die Möglichkeit, über eine zentrale Plattform in mehr als 40 Marktplätzen und Onlineshops vertreten zu sein. Besonderheit des Angebotes: PROCLANE übernimmt nicht nur das Einrichten der plentymarkets-Plattform, sondern bietet auch Beratung und einen umfangreichen Betreuungs-Service an.

Außerdem kann PROCLANE die Plattform schnell in vorhandene ERP- oder PIM-Systeme integrieren, um Daten und Bestände automatisch auf dem aktuellen Stand zu halten. Beides hilft Unternehmen, die wissen, dass sie digital expandieren müssen, aber keine Kapazitäten haben, um Datenpflege und Auftragsbearbeitung auszubauen. 

PROCLANE Geschäftsführer Emil Hadner: „Aus zahlreichen Projekten mit plentymarkets-/ERP-Integration kennen wir die Funktionen und Prozesse von plentymarkets sehr gut. Es lag nahe, Kunden auch das Einrichten der Plattform anzubieten. Das tun wir jetzt, und können damit einen schnellen und kostengünstigen plentymarkets-Einstieg anbieten, mit dem sich der Aufwand für den Omnichannel-Vertrieb in Grenzen hält. Besonders für Unternehmen, die aktuell auf den stationären Handel verzichten müssen, ist das sehr interessant.“

PROCLANE ist seit vielen Jahren Spezialist für Data Integration im eCommerce. Die Hamburger halten Standard-Schnittstellen zu allen namhaften ERP-Systemen bereit, die nur noch auf die Konfigurationen der Kunden angepasst werden müssen. Im SAP-Umfeld stehen beispielsweise zertifizierte Schnittstellen für SAP S/4HANA, SAP ECC und SAP Business ByDesign bereit. Nach der ERP-Integration werden Bestellungen über plentymarkets automatisch im ERP-System angelegt. Verfügbarkeiten aus dem ERP-System sind jederzeit in allen Vertriebskanälen auf dem aktuellen Stand. Das verhindert unter anderem Überverkäufe, die entstehen, wenn Ware, die auf einem Marktplatz noch angezeigt wird, in der Zwischenzeit woanders verkauft wurde.

Ebenfalls Teil des PROCLANE-Angebots: eine standardisierte plentymarkets-/PIM-Integration. Sie sorgt dafür, dass Produktdaten, die zentral im Product Information System gepflegt werden, automatisch an die richtigen Einsatzorte verteilt werden. Das beschleunigt die Pflege umfangreicher Datenbestände, etwa wenn viele Produkte im Angebot sind, diese in verschiedenen Produkt- und Sprachvarianten vorgehalten werden müssen oder mehrere Vertriebskanäle zum Einsatz kommen. Im PIM-System bleibt die Pflege übersichtlich, durch die PIM-Integration werden alle Informationen automatisch, aktuell und richtig übertragen.

Zu unserem neuen Angebot bieten wir zahlreiche „kontaktlose“ Informationsmöglichkeiten an: Wöchentliche Webinartermine für einen schnellen Überblick, individuelle Online-Demos zum Wunschtermin und mit mehr Möglichkeiten, individuelle Fragen zu stellen. Zu allen Terminen können auf Wunsch auch Ansprechpartner von plentymarkets dazukommen. 

Mehr Informationen zum neuen plentymarkets-Angebot von PROCLANE

Sie haben gleich Fragen zum plentymarkets-Agenturangebot von PROCLANE?
Daniel Merz kümmert sich gern darum: 040 /226 188 555 oder einfach info(at)proclane.com.

Grafik: plentymarkets