PROCLANE Logo
proclane_pim_integration.jpg
Adobe Stock / peshkov

EFFIZIENTES DATENMANAGEMENT DANK PIM-INTEGRATION

Suchen Sie noch oder verkaufen Sie schon?

Bilder für Broschüren, aufwändige Zeichnungen, Produkttexte in unterschiedlichen Längen: In einem PIM organisieren Sie umfangreiche Produktdaten. Mit dem IntegrationMan landen sie überall da, wo sie erscheinen sollen. Und zwar automatisch.

bg

Zentrales Digital Asset Management

Systeme zum Product Information Management (PIM) kommen zum Einsatz, wenn Unternehmen umfangreiche Produktdaten vorhalten: hochaufgelöste Fotos, Explosionszeichnungen, für SEO optimierte Texte oder Kundenrezensionen...

Die verschiedenen Daten an unterschiedlichen Stellen zu speichern, macht Ihre Arbeit langsam und fehleranfällig. Wie viel Zeit verbringen Ihre Kollegen mit Suchen, Zuordnen, Anpassen und Ablegen? Und wer kann sich das noch leisten, wenn gleichzeitig immer neue Vertriebswege hinzukommen, etwa über Marktplätze?

In einem PIM-System liegen alle Daten an einer Stelle. Sie werden per Knopfdruck gefunden und können systematisch bearbeitet und veröffentlicht werden, wenn Sie etwa für einen Webshop ein neues Bildformat benötigen.

PROCLANE Integration hat Standardprozesse speziell für die Anbindung von PIM-Systemen an Webshops, ERP- und CMS-Systeme entwickelt. Das bedeutet für Sie: Sie verwalten Ihre Stammdaten und Verfügbarkeiten im ERP, alle Produktinformationen pflegen Sie im zentralen PIM. Onlineshops, Webseiten oder Marktplätze beziehen die Daten automatisch von dort. Für Ihre Kunden fließt alles in unterschiedlichen Frontends zusammen.

Die PIM-Schnittstelle von PROCLANE ist Teil unser Integrationslösung IntegrationMan. Alle Prozesse zwischen PIM-Systemen, SAP- oder anderer ERP-Anwendungen, CRM-Lösungen und Onlineshops sind über die Systemlandschaften hinaus durchgängig integriert. Sie sind konfigurierbar und können flexibel für Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden.

proclane_pim_arbeitsplatz.jpeg
Adobe Stock / bongkarn

Auf einen Blick: Die Vorteile einer PIM-Integration durch PROCLANE Integration

Zentrale Steuerung aller Produktdaten

Effiziente Datenpflege

Vollständiger Überblick über Bestand und Verwendung der Daten

Multichannel-Publishing, zeitlich steuerbar

Automatische und sichere Datenübertragung an beliebige Systeme

Einfache Integration weiterer Plattformen

SAP-zertifizierte Integration

  

icon

Fragen? Verbinden Sie sich gern mit uns: +49 40 226 188 555.

Fertige Adapter für die Integration zahlreicher PIM-Systeme

PROCLANE integriert Systeme über die Integrationsplattform IntegrationMan. Viele der Integrationsprozesse, die für die Anbindung von PIM-Systemen benötigt werden, sind darin bereits vorgefertigt. Integrationsprojekte mit uns bekannten PIM-Systemen setzen wir deshalb effizient in einem Bruchteil der üblichen Zeit um.

Aktuell stehen für die PIM-Systeme von ASIM, Contentserv, crossbase, Cumulus, Mediando, Neoseven, OMN, OpusCapita, Pimcore, SyncForce und viamedici fertige iMan-PIM-Adapter zur Verfügung. Alle weiteren PIM-Systeme integrieren wir über Standard-Programmierschnittstellen, sogenannte APIs. Die Integrationsprozesse des IntegrationMan sind SAP-zertfiziert.

logo_pimcore_klein.png
logo_salesforce.png
logo_cobra.png
logo_msdynamics.png
logo_lmobile.png
pimcore_logo-claim.png

Pimcore ist eine mehrfach ausgezeichnete Content-, Data-Management und Multichannel-Publishing-Suite. Zusammen mit einem Webshop von OXID hat PROCLANE Commerce damit die best-integrierte Shop-/PIM-Lösung für SAP-Systeme entwickelt: OXID4SAP+PIM.